Kirchengemeinde St. Lucia, Immekeppel
Home Gottesdienste Gottesdienste St. Lucia Immekeppel - Foto Peter Rhein
by prodesign-overath
Sonderseite Die Overather Friedhöfe Pfarrverband Overath Pfarrverband Overath
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kath. Kirchengemeinde St. Lucia Immekeppel Kielsberg 13 51491 Overath Wir möchten Sie über die Pfarrgemeinde informieren. Sie finden Informationen über die die Gremien, Gruppierungen, Aktuelles Für Anregungen und Hinweise oder Wünsche sind wir dankbar. Zuschriften richten Sie bitte an den Webmaster  Bei folgenden Links werden Sie auf die Homepage des Pfarrverbandes Overath geführt.
St Lucia, Pfarrpatronin - Foto: Peter Rhein
Die Kirchenfenster im Sülztaler Dom
Genießen Sie den Blick auf den Kölner Dom, das weltbekannte und sagenhafte Wahrzeichen von Köln - und hören Sie gleichzeitig himmlische Musik und aktuelle Informationen aus Kirche und Welt bei domradio.de.
Aktuelles In der jüngsten Vergangenheit sind in der Kirche einige Arbeiten durchgeführt worden: Der HAUPTALTAR, die Figuren und das Kreuz am Taufbecken wurden restauriert. Die Kosten wurden vom Erzbistum und vom Kirchbauverein getragen. Ein Teil des Fußbodens wurde ausgetauscht da es in den letzten Jahren auf der Seite des Marienaltares Ausblühungen gegeben hat. Die Renovierung der Orgel steht kurz vor dem Abschluss. Auch hierzu gibt es wieder eine großzügige Unterstützung durch das Erzbistum. Im Jugendheim haben wir neue Stühle. Die Finanzierung erfolgte durch den Erlös des  Pfarrfestes 2017 und die großzügige Unterstützung durch die „Sülztalböcke“ Immekeppel und die Frauengemeinschaft. Hier auch ein Danke an Helmut Wuttig der die Stühle im Saarland abgeholt hat.
KIRCHENCHOR AUF REISEN
Wallfahrt von Immekeppel nach Biesfeld hat eine sehr lange Tradition Am Sonntag, dem 01.07. treffen sich die Pilger um 05.00 Uhr in der Kirche „St.Lucia“. Von dort ziehen wir nach Biesfeld wo um 08.45 Uhr die Pilgermesse ist. Gegen 10.00 Uhr steht ein Bus zur Rückfahrt nach Immekeppel bereit. Die alljährliche Fußwallfahrt der Kirchengemeinde „St. Lucia“   hat eine Tradition. Der Ursprung dieser Prozession verliert sich im Dunkel des 18.Jahrhunderts. Die Bewohner von Immekeppel haben damals ein Gelöbnis abgelegt jährlich diese Wallfahrt durchzuführen. Bis 1935 führte der Weg zum Gnadenbild in Marienheide, erst ab 1936 gab es die Verlegung nach Biesfeld. Es gibt der Überlieferung nach zwei Begründungen; die Bauern des Sülztals habe eine Viehseuche veranlasst ein solches Versprechen abzugeben oder aber die schwere Zeit nach dem Siebenjährigen Krieg sei Ursprung für die Wallfahrt. Es ist aber bis auf den heutigen Tag dabei geblieben, dass Anfang Juli diese Fußwallfahrt von Immekeppel nach Biesfeld zur Schmerzhaften Muttergottes durchgeführt wird. Dieser Tag ist ein fester Bestandteil des kirchlichen Lebens in der Pfarrgemeinde „St. Lucia“ Immekeppel. Um dieser Tradition auch weiter nachzukommen sind alle Kinder, Jugendlichen, Erwachsenen und die Neubürger von Immekeppel ganz herzlich zur Wallfahrt eingeladen.